Langenrain 11

96365 Nordhalben

 

© 2016 Alexander Daum

Ka 7

D-1127

Die Schleicher Ka 7 ist ein doppelsitziges Segelflugzeug.

 

Jeder Pilot, der im LSCN das Fliegen erlernt, beginnt seine Karriere auf der Ka 7.

Durch ihre einfache Konstruktion und gutmütigen Flugeigenschaften eignet sie sich bestens für die Anfängerschulung.

 

Gebaut wurde die "alte Lady" 1962 in einer Gemischtbauweise aus Stahlrohr und Holz.

In unseren Verein kam sie als Bruch und wurde durch unsere Mitglieder wieder instandgesetzt.

Technische Daten

Konstrukteur

Rudolf Kaiser

Hersteller

Alexander Schleicher

(instandgesetzt durch LSCN)

Klasse

Doppelsitzer

Erstflug

1957

Baujahr

1962

Sitzplätze

2

Bauart

Gemischt

Spannweite

17m

Länge

8,15m

Mindestgeschwindigkeit

59 km/h

Höchstgeschwindigkeit

170 km/h

geringstes Sinken

0,89 m/s bei 67 km/h

Gleitzahl

25