Beginn der Flugsaison mit Flugplatz Gottesdienst

Heute war es endlich soweit. Nachdem uns am 1. Mai das Wetter einen Strich durch die Rechnung gemacht hat, musste der Saisonbeginn nach hinten verschoben werden. Somit begann unsere Flugsaison heute, an Christi Himmelfahrt (Vatertag).

Mittlerweile zur Tradition an diesem Tag geworden fand auch ein Flugplatz Gottesdienst der evangelischen Kirche auf unserem Segelfluggelände Titschendorf statt. Viele Besucher fanden sich wieder einmal auf dem Flugplatz ein, was uns natürlich sehr gefreut hat! Gerne haben wir wieder unsere "Räumlichkeiten" zur Verfügung gestellt.

Nach dem Gottesdienst wurden die pilgernden Gäste natürlich bestens durch uns mit Getränken, Kaffee und Speisen versorgt.

Gestärkt durch ein ordentliches Weißwurstfrühstück ging es dann auch für uns los.